* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Diary
     That´s Life
     Storys & Lyrics (c) by me
     Backecke

* Links
     ~*~ krümels weblog
     ~*~ novelistic realm








Backecke

"normale" Donuts

Zutaten:

200g Mehl

1Pk. Backpulver

100g (Mager-)Quark

60g Zucker

1Pk. Vanillezucker

1 Prise Salz

4 EL (Sonnenblumen-)Öl

8-10 EL Milch

Zubereitung:

Quark, Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch verrühren.
Das Mehl und Backpulver unterrühren.
Mit einem Spritzbeutel den Teig in die Formen füllen.

Backhitze:

180°C (vorheiten)

Ober/ Unterhitze

Backdauer: ca. 20 Minuten

 

A.d.A.:

Schmecken viel besser als die anderen und gelingen auch! 

29.6.07 17:19


Werbung


Quark-Kako-Donuts

Zutaten:

200 g Weizenmehl

70 g Kakao

1/2 Pck. Trockenhefe

70 g Honig

50 g Zucker

150 ml lauwarme Sahne

3 Eier

100 g Magerquark

1 Prise Salz

Zubereitung:

Das Weizenmehl in eine Rührschüssel sieben, mit der Trockenhefe sorgfältig vermischen, und zusammen mit den anderen Zutaten mit einem Handrührgerät mit Knethaken zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt so lange an einem warmen Ort stehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat (etwa 20 Minuten). Ihn dann in die eingefetteten Donut-Formen füllen und mit einem feuchten Messer glattstreichen. Das Blech mit dem Teig nochmals an einem warmen Ort gehen lassen. Die Form dann in die Mitte des Backofens schieben.

Backhitze:

Ober/Unterhitze

180°C ( vorgeheizt)

Backzeit: 20 Min

A.d.A.:

Hab die Donuts versucht mit meinem Schatzi zu backen. Haben uns ganz genau an das Rezept gehalten und irgendwie wurden die nix. Zum Shcluss landete der Teig im Klo! Sah dann so richtig "scheiße" aus: !!!BILD!!!

29.6.07 17:13


Kirsch - Muffins

Zutaten:

150g Butter

150g Zucker

150g Mehl

3 Eier

1 1/2 TL Backpulver

200g Kirschen

100g Schokoraspeln

Zubereitung:

Rührteig herstellen und in die zuvor eingefetteten Formen geben (wenn Törtchenformen aus Papier in die Formen kommen brauch man diese logischerweise nich einfetten). Sauerkirschen oben in den Teig drücken.

Backhitze:

200° (vorgeheizt)

Backdauer:

20 - 25 Minuten

29.6.07 16:52


Spritzgebäck (Keksö)

Zutaten:

150g Butter

100g Zucker

1P. Vanillezucker

1 Eiweiß

200g Mehl

Zubereitung:

Butter schaumig rühren, dann den Zucker, V-Zucker und das Eiweiß beifügen und die Masse ca. 20 Minuten rühren. Nun das Mehl untermengen, den Teig auf ein zuvor gefettetes, leicht bemehltes Blech spritzen.

(Falls kein Spritzbeutel zur Hand sein sollte, Teig in einen Gefrierbeutel geben und eine kleine Ecke hinausschneiden)

Backhitze:
ca. 200° (vorgeheizt)

Backzeit:

ca. 15 Minuten

29.6.07 16:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung